Dodekaeder-Kalender (Bastelbogen)

Ein Dodekaeder ist ein mathematischer Körper. Der Name stammt aus dem griechischen und bedeutet »Zwölfflächner«. Er besteht also aus 12 Flächen, die alle regelmäßige Fünfecke (regelmäßiges Pentagon) sind. Seine 30 Kanten sind alle gleich lang, die zusammen 20 Ecken bilden.

Der Dodekaeder bietet mit seinen 12 fünfeckigen Seiten die optimale Grundlage für einen Kalender, da auf jede der 12 Seiten ein Monat passt.

  • DIN-A4

  • 6

  • 5

  • mittel

Bastel dir jetzt deinen eigenen Dodekaeder-Kalender: Einfach das PDF auf eine DIN-A4-Seite ausdrucken, die Körperteile ausschneiden und anschließend zusammenkleben. Eine Bastelanleitung ist der PDF-Datei beigefügt.

Infos zum Eintrag
Autor
Chris
Zuletzt geändert
03.11.2019 - 00:19

Das könnte dich auch interessieren