Matherätsel

Du hast genug von sturem Aufgabenrechnen und möchtest etwas Abwechslung? Dann sind unsere spannenden und lustigen Matherätsel sind genau das Richtige für dich. Gehe auf Entdeckungsreise und löse einfache bis knifflige Rätsel. Sie umfassen verschiedene Bereiche wie Logikaufgaben bis hin zu räumlichem Vorstellungsvermögen. Durchsuche Zahlenreihen oder setze vorhandene Flächen zu neuen Figuren zusammen. So kannst du lernen und trotzdem Spaß dabei haben.

Auf geht's!

Setze die folgenden Rechenzeichen + – · : √4 und 4! mit den Ziffern 4 4 4 4 so zusammen, dass du alle ganzen Zahlen von 1 bis 30 darstellen kannst. Bei jeder Rechnung musst du immer alle vier Ziffern verwenden. Bei Bedarf kannst du auch Klammern verwenden. Es dürfen aber nie zwei oder mehr Ziffern…
Setze 5 von diesen insgesamt 7 Bausteine zu einem Rechteck (kein Quadrat) zusammen.
Setze die folgenden Rechenzeichen + – · : und ² mit den Ziffern 6 6 6 6 6 6 so zusammen, dass du alle ganzen Zahlen von 1 bis 20 darstellen kannst. Bei jeder Rechnung musst du immer alle sechs Ziffern verwenden. Bei Bedarf kannst du auch Klammern verwenden. Es dürfen aber nie zwei oder mehr Ziffern…
Setze die folgenden Rechenzeichen + – · : und ² mit den Ziffern 8 8 8 8 8 8 8 8 so zusammen, dass du alle ganzen Zahlen von 1 bis 20 darstellen kannst. Bei jeder Rechnung musst du immer alle acht Ziffern verwenden. Bei Bedarf kannst du auch Klammern verwenden. Es dürfen aber nie zwei oder mehr…
Wie schreibt man elf tausend elf hundert und elf mit Zahlen? Wenn von sieben Schwestern jede einen Bruder hat, wie viel Geschwister sind es zusammen? Ein Gänserich flog über eine Wiese, wo eine Herde Gänse saß. Der Gänserich redete sie an: „Gott grüße euch, ihr hundert Gänse.“ Sie antworteten: „Ja…
Beweise diese Aussage: „Lege 6 und 7 Streichhölzer so zusammen, dass nicht der Wert 13 sondern der Wert 9 herauskommt!“ Stelle mit 5 Streichhölzer ein Viertel dar. Es darf dabei keines zerbrochen werden.
Fülle die leeren Felder so aus, dass jede Zeile, jede Spalte und jedes Quadrat die Zahlen 1 bis 9 beinhaltet. Dabei darf sich keine der Zahlen 1 bis 9 je Zeile, Spalte und Quadrat wiederholen.
Fülle die leeren Felder so aus, dass jede Zeile, jede Spalte und jedes Quadrat die Zahlen 1 bis 9 beinhaltet. Dabei darf sich keine der Zahlen 1 bis 9 je Zeile, Spalte und Quadrat wiederholen.
Fülle die leeren Felder so aus, dass jede Zeile, jede Spalte und jedes Quadrat die Zahlen 1 bis 9 beinhaltet. Dabei darf sich keine der Zahlen 1 bis 9 je Zeile, Spalte und Quadrat wiederholen.
Fülle die leeren Felder so aus, dass jede Zeile, jede Spalte und jedes Quadrat die Zahlen 1 bis 9 beinhaltet. Dabei darf sich keine der Zahlen 1 bis 9 je Zeile, Spalte und Quadrat wiederholen.
Ordne die Zahlen links so in das Dreieck, dass die Zahl in einem Kreis genau identisch ist mit der Differenz der Zahlen in den beiden oberhalb liegenden Kreisen.
Wie müssen die Zahlen platziert werden, damit die Summe in einer Reihe immer gleich groß ist?
Wie müssen die restlichen…
Aus dem Würfel links ist ein Stück heraus gebrochen. Welches Stück passt in den Würfel?
Suche den Weg mit der geringsten und der höchsten Punktzahl durch das Labyrinth.
Schneide die 9 Dreiecke aus und lege sie so nebeneinander, dass die Aufgabe und das Ergebnis zusammenpassen.
Schneide die 9 Dreiecke aus und lege sie so nebeneinander, dass die Aufgabe und das Ergebnis zusammenpassen.
Setze die unten stehenden Wörter in das Knobelgitter ein. Ein Wort haben wir zum Start bereits eingetragen. Basis – Bogen – Breit – Bruch – Eckig – Einer – Euler – Femto - Fuenf – Ganze – Gauss – Gramm – Hoehe – Ikosa – Kante – Kegel – Kreis – Kubik – Kugel – Kurze – Liter – Meter – Milli – Minus…
Passt der Drachen (Länge: 5,5 cm, Breite: 3,5 cm) in den Karton mit einer Länge und einer Breite von jeweils 4,5 cm?
Ein gewöhnlicher Spielwürfel wird entsprechend den Abbildungen gekippt. Welche Endpositionen der Würfel sind falsch gezeichnet? In unserer Bastelecke findest du einen Spielwürfel, den du dir als kleine Hilfe basteln kannst.
Schreibe die Namen der Bilder in die entsprechenden Kästchen. Die grauen Kästchen ergeben in Pfeilrichtung gelesen das Lösungswort. Beachte: ü wird zu ue.
Hier siehst du einige Körper. Aus wie vielen Flächen bestehen die einzelnen Körper jeweils?