Mathelexikon

Ein Lexikon (vom altgriechischen Wort lexikón) ist Nachschlagewerk mit Sachinformationen. Anders als in einem Wörterbuch sind hier nicht nur die Fachbegriffe, sondern auch Erklärungen zu finden.

Unser Mathelexikon ist der größte Bereich auf mathetreff-online und stellt den Ursprung der Website dar. Was im Jahre 2000 mit ein paar wenigen Einträgen angefangen hat, ist inzwischen über die Jahre zu einer Sammlung von mehr als 760 Einträgen gewachsen. Wir sind keine Formelsammlung und beschränken uns daher nicht nur auf die reinen Formeln. Unsere Dokumente bieten dir in verständlicher Weise die Infos, die du auch haben willst. Dazu gehören umfassende Erklärungen, passende Abbildungen und Beispiele und wo möglich, auch spannende Hintergrundinformationen.

Neu hinzugekommen sind ausführliche Schritt-für-Schritt-Erklärungen, die dir zeigen, wie du ein Thema angehst. Ergänzt werden die Erklärungen mit detaillierten Abbildungen. Anders als bei vielen Mathe-Websites kannst du bei uns alle Inhalte des Lexikons komplett und ohne irgendwelche kostenpflichtige Registrierungen ansehen. Alle Einträge im Mathelexikon kannst du dir auch zusätzlich als professionelle PDF-Datei abspeichern und bei Bedarf ausdrucken.

Alle Dokumente, die mit einem Stern gekennzeichnet sind, enthalten zusätzlich eine detailliertere Version, die du dir ebenfalls als professionelle PDF-Datei abspeichern und bei Bedarf ausdrucken kannst.

Weitere Infos zum Mathelexikon findest du in unserer FAQ/Hilfe.

  • 760 Einträge

  • 782 PDF-Dokumente

  • 1086 ausgedruckte DIN-A4-Seiten

  • 26 Kategorien