Kürzen

Kürzen bedeutet, den Zähler und den Nenner mit der gleichen Zahl zu dividieren.

Zu diesem Stichwort (Tag) sind auf mathetreff-online insgesamt 14 Einträge hinterlegt:

Mathe interaktiv

Gleichnamig machen bedeutet, dass alle Nenner in deiner Rechnung zahlenmäßig das gleiche Aussehen bekommen. Dieser gemeinsame gleiche Nenner wird auch Hauptnenner genannt. Du benötigst ihn bei der…

Das Kürzen wird dazu verwendet, um Brüche gleichnamig zu machen. Dies ist bei der Addition und Subtraktion von Brüchen wichtig, da du nur gleichnamige Brüche, also Brüche mit dem gleichen Nenner,…

Das Kürzen wird dazu verwendet, um Brüche gleichnamig zu machen. Aber Kürzen kann noch viel mehr. Durch geschicktes Kürzen kannst du eine Rechnung vereinfachen. Hier erklären wir dir Schritt für…

In unserem ultimativen Bruchlabor kannst du nach Herzenslust mit Brüchen experimentieren. Erstelle dir zuerst einen beliebigen Bruch. Lege anschließend selbst Hand an und lasse dir den mit Mady…

Mathelexikon

Welcher Bruch ist größer: der Bruch oder der Bruch ? Gar nicht so einfach. Bei dem ersten Bruch ist der Zähler größer als beim zweiten Bruch, dafür ist aber beim zweiten Bruch der Nenner größer…

Eine Gleichung ist ein mathematischer Ausdruck. Wie der Name Gleichung schon sagt, muss bei ihm etwas gleich sein. Sie besteht aus zwei Teilrechnungen, die mit einem Gleichheitszeichen (=)…

Karteikarten

Eine Karteikarte enthält eine kurze Zusammenfassung eines bestimmten Themas z. B. Formeln oder Erklärungen. Sie sind daher ideal zum Lernen und zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten, aber auch als…

Matheaufgaben

Kürze die Brüche auf den angegebenen Nenner.

Kürze die Brüche auf den angegebenen Zähler.

Kürze die Brüche mit der Zahl, die in der Klammer dahinter steht.

(6) = (3) = (8) = (7) = (9) = (4) = (3) = (7) = (6) = (5) = (11) = (16) =