Dodekaeder

Ein Dodekaeder ist ein mathematischer Körper. Der Name stammt aus dem griechischen und bedeutet »Zwölfflächner«. Er besteht also aus 12 Flächen, die alle regelmäßige Fünfeckige (regelmäßiges Pentagon) sind. Daher nennt man ihn auch regelmäßiger Pentagondodekaeder. Seine 30 Kanten sind alle gleich lang, die zusammen 20 Ecken bilden.

Formeln

Volumen
Oberfläche

Mein Tipp: Da der Dodekaeder 12 Seitenflächen hat, eignet er sich hervorragend als Grundkörper für einen Kalender. In unserer Bastelecke findest du einen Dodekaeder-Kalender zum ausschneiden und zusammenkleben.

Du willst wissen, wie so ein Dodekaeder aussieht? In unserer Bastelecke findest du den passenden Bastelbogen, um dir diesen Körper zu basteln. Dort findest du übrigens auch einen Dodekaeder-Kalender, bei dem auf jeder Seitenfläche ein Monat aufgedruckt ist. Klicke hierzu auf den Link in der rechten Spalte.

Infos zum Eintrag
Autor
Chris
Zuletzt geändert
27.08.2018 - 19:19

Das könnte dich auch interessieren