Kilogramm

Kilogramm ist eine der Gewichtseinheiten und wird mit den Kleinbuchstaben kg abgekürzt. Das Wort Kilogramm setzt sich aus den beiden Wörtern »Kilo« und »gramm« zusammen. Der Wortteil »Kilo« stammt vom altgriechischen Wort »chílioi« ab, das Tausend bedeutet. Das Wort Gramm stammt von dem lateinischen Wort »gramma«, eine Bezeichnung für ein kleines Gewicht. 1 Kilogramm ist das 1.000-fache eines Gramms (1 g · 1.000 = 1 kg). Ein Gramm ist definiert als ein Kubikzentimeter (Milliliter) destilliertes Wasser bei einer Temperatur von 3,98 °C und einem Luftdruck von 101,325 kPa (entspricht dem Luftdruck der Atmosphäre (1 bar)).

Die einzelnen Gewichtseinheiten im Überblick

Tonne Kilogramm Gramm Milligramm
t kg g mg
1 kg = 0,001 t   1 kg = 1.000 g 1 kg = 1.000.000 mg

Der Umrechnungsfaktor von einer Gewichtseinheit in die nächst größere bzw. nächst kleinere Gewichtseinheit beträgt 1.000. Willst du eine größere Gewichtseinheit in eine kleinere Gewichtseinheit umwandeln (z. B. von Kilogramm in Gramm), so musst du deinen Wert mit 1.000 multiplizieren (1 kg · 1.000 = 1.000 g). Willst du eine kleinere Gewichtseinheit in eine größere Gewichtseinheit umwandeln (z. B. von Gramm in Kilogramm), so musst du deinen Wert durch 1.000 dividieren (1 g : 1.000 = 0,001 kg).

1 Kilogramm entspricht dem Gewicht eines Päckchen Zucker.

Infos zum Eintrag
Autor
Chris
Zuletzt geändert
20.06.2018 - 09:58

Das könnte dich auch interessieren