Bruch

Ein Bruch ist ein Teil eines Ganzen, das kleiner als 1 ist. Er besteht aus zwei Zahlen, dem Zähler oben (gibt an, wie viele Teile du hast) und dem Nenner unten (gibt an, in wie viele Teile geteilt wurde).

Zu diesem Stichwort (Tag) sind auf mathetreff-online insgesamt 81 Einträge hinterlegt:

Matheaufgaben | Addiere die Brüche
Addiere die beiden Brüche und kürze wenn möglich.
Lexikon-Eintrag | Addition von Brüchen mit gleichen Nennern
Deine Oma hat eine Torte gebacken und in 8 Stücke geteilt. Ein Tortenstück entspricht der gesamten Torte. Du bist hungrig und isst zuerst ein Tortenstück und anschließend noch mal ein Tortenstück. Du hast nun 2-mal -Stück der Torte gegessen. Mit Sicherheit wirst du sagen, dass du gegessen hast.…
Lexikon-Eintrag | Addition von Brüchen mit verschiedenen Nennern
Deine Oma hat eine Torte gebacken und in 8 Stücke geteilt. Ein Tortenstück entspricht der gesamten Torte. Du bist hungrig und isst zuerst ein Tortenstück und anschließend noch mal ein Tortenstück. Du hast nun 2-mal -Stück der Torte gegessen. Mit Sicherheit wirst du sagen, dass du gegessen hast.…
Matheaufgaben | Bestimme die Definitionsmenge
Bestimme die Definitionsmenge. Wähle als zulässige Zahlenmenge die kleinst mögliche Zahlenmenge aus.
Lexikon-Eintrag | Bruch
Brüche begegnen dir im Alltag überall, ohne das es dir so richtig bewusst wird. Eine Schulstunde dauert zum Beispiel eine Dreiviertel Stunde oder du hast schon einmal eine Viertel Stunde auf die nächste Straßenbahn gewartet. Zum Backen brauchst du manchmal ein Achtel Liter Milch. Nach der Hälfte…
Matheinhalt mit Flash | Bruch-Quiz
Mit unserem kleinen Quiz kannst du auf spielerische Art dein Wissen testen, ohne dass du es bewusst wahrnimmst. In diesem Quiz musst du 10 verschiedene Fragen zum Thema Brüche beantworten. Wähle aus den 3 Antworten durch Anklicken die richtige Antwort heraus, es ist immer nur eine Antwort richtig.…
Bastelbogen | Brüche (Bastelbogen)
Eine Karteikarte enthält eine kurze Zusammenfassung eines bestimmten Themas z. B. Formeln oder Erklärungen. Sie sind daher ideal zum Lernen und zur Vorbereitung auf Klassenarbeiten, aber auch als schnelle Hilfe bei den Hausaufgaben. Dieser Bastelbogen enthält 6 Karteikarten über Aufbau, unechter…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 1 – Was ist ein Bruch?
Ein Bruch entsteht, wenn ein Ganzes in gleich große Teile geteilt wird. Er stellt somit einen Anteil an einem Ganzen dar, der kleiner als 1 ist und besteht aus zwei Zahlen. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt, was ein Bruch ist und was die einzelnen Zahlen bedeuten. Lege nun selbst Hand an…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 10 – gleichnamig machen
Gleichnamig machen bedeutet, dass alle Nenner in deiner Rechnung zahlenmäßig das gleiche Aussehen bekommen. Dieser gemeinsame gleiche Nenner wird auch Hauptnenner genannt. Du benötigst ihn bei der Addition, der Subtraktion und wenn du Brüche vergleichen willst. Hier erklären wir dir Schritt für…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 11 – unechter Bruch
Bei einem gewöhnlichen Bruch ist der Nenner größer als der Zähler. Dieser Bruch stellt ein Anteil an einem Ganzen dar. Es gibt aber auch Brüche, bei denen ist der Zähler größer als der Nenner. Diese Brüche stellen vom Wert her eine Zahl größer als 1 dar. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt,…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 2 – Aufbau eines Bruches
Ein Bruch entsteht, wenn du ein Ganzes in mehrere gleich große Teile zerschnittest. Er stellt somit einen Anteil an einem Ganzen dar, der kleiner als 1 ist. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt anhand einer leckeren Torte, wie ein Bruch aufgebaut ist. Lege nun selbst Hand an und erarbeite mit…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 3 – Erweitern
Das Erweitern wird dazu verwendet, um Brüche gleichnamig zu machen. Dies ist bei der Addition und Subtraktion von Brüchen wichtig, da du nur gleichnamige Brüche, also Brüche mit dem gleichen Nenner, addieren bzw. subtrahieren kannst. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du durch das…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 4 – Kürzen Teil 1
Das Kürzen wird dazu verwendet, um Brüche gleichnamig zu machen. Dies ist bei der Addition und Subtraktion von Brüchen wichtig, da du nur gleichnamige Brüche, also Brüche mit dem gleichen Nenner, addieren bzw. subtrahieren kannst. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du durch das Kürzen…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 5 – Kürzen Teil 2
Das Kürzen wird dazu verwendet, um Brüche gleichnamig zu machen. Aber Kürzen kann noch viel mehr. Durch geschicktes Kürzen kannst du eine Rechnung vereinfachen. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du durch geschicktes Kürzen eine anfangs schwierige Multiplikation in eine einfache…
Matheinhalt mit Flash | Brüche Lektion 6 – Addition
Das Wort Addition stammt von dem lateinischen Wort »addere« und bedeutet »hinzufügen«. Oft wird sie auch als »Plus-Rechnen« bezeichnet, da das Rechenzeichen für die Addition das Pluszeichen + ist. Hier erklären wir dir Schritt für Schritt, wie du zwei Brüche addierst. Lege nun selbst Hand an und…