achtseitige Pyramide

Alternativer Titel
Pyramide, achtseitig

Eine achtseitige Pyramide ist ein mathematischer Körper. Ihre Grundfläche bildet ein regelmäßiges Achteck. Ihre 8 Seitenflächen sind gleichschenklige Dreiecke und alle gleich groß. Sie besteht also insgesamt aus 9 Flächen. Ihre 16 Kanten bilden zusammen 9 Ecken.

Formeln

Volumen
Oberfläche
Mantel M = 4 · a · h

Die achtseitige Pyramide hat ein regelmäßiges Achteck als Grundfläche. Die acht Seitenflächen sind gleichschenklige Dreiecke, die alle gleich groß sind.

Du willst wissen, wie so eine achtseitige Pyramide aussieht? In unserer Bastelecke findest du den passenden Bastelbogen, um dir diesen Körper zu basteln. Klicke hierzu auf den Link in der rechten Spalte.

Infos zum Eintrag
Autor
Chris
Zuletzt geändert
15.06.2018 - 14:01