Null bei Punktrechnungen

Wenn in deiner Rechnung irgendwo eine Null auftaucht, musst du aufpassen. Die Null hat bei Punktrechnungen (Multiplikation und Division) eine Auswirkung auf das Ergebnis. Ist eine Null in einer Multiplikation enthalten, so wird das Ergebnis der Multiplikation immer Null. Diese Regel wird auch Satz vom Nullprodukt genannt.

Die Null bei Punktrechnungen: So sieht's aus:
Du sollst diese Aufgaben lösen. 3·0
0·3
3:0
0:3
1.

Die erste Multiplikation lautet 3 · 0. Die 3 wird 0 mal (also kein Mal) multipliziert. Das Ergebnis lautet 0

3·0
=0
2.

Die zweite Multiplikation lautet 0 · 3. Die 0 (nichts) wird 3-mal multipliziert (verdreifacht). Das Ergebnis lautet 0.

0·3
=0
3.

Die erste Division lautet 3 : 0. Die 3 wird 0 mal (also kein Mal) geteilt. Das Ergebnis ist nicht definiert (?), da teilen durch 0 nicht möglich ist.

3:0
=?
4.

Die zweite Division lautet 0 : 3. Die 0 (nichts) wird 3-mal geteilt. Das Ergebnis lautet 0.

0:3
=0

Wenn in deiner Rechnung eine Null auftaucht, musst du aufpassen. Die Null hat bei Punktrechnungen eine Auswirkung auf das Ergebnis.

Infos zum Eintrag
Autor
Chris
Zuletzt geändert
24.06.2018 - 09:21

Das könnte dich auch interessieren