Umkreis

Jede Fläche hat bestimmte Eigenschaften. Dazu gehört beispielsweise die Anzahl an Eckpunkte oder die Gleichheit aller Seitenlinien (regelmäßiger Körper). Eine weitere Eigenschaft ergibt sich aus der Lage der einzelnen Eckpunkten. Es gibt einige Flächen, bei denen liegen alle Eckpunkte auf einer Kreisbahn. Dieser Kreis wird auch Umkreis genannt.

Um festzustellen, ob eine Fläche einen Umkreis besitzt, zeichnest du die Mittelsenkrechten der Seitenlinien ein (diese stehen im 90°-Winkel in der Mitte der Seitenlinie). Wenn sich alle Mittelsenkrechten in einem Punkt schneiden, besitzt die Fläche einen Umkreis. Dieser gemeinsame Schnittpunkt ist der Mittelpunkt des Umkreises.

Der Umkreis ist ein Kreis, auf dem sich alle Eckpunkte von bestimmten Flächen befinden.

Infos zum Eintrag
Autor
Chris
Zuletzt geändert
28.03.2019 - 23:31